Anfahrt nach Eckernförde

Anfahrt nach Eckernförde mit dem Auto von Hamburg:

  • Sie fahren auf der A7 Richtung Flensburg und passieren bei Rendsburg die Rader Brücke über den Nordostseekanal.
  • Verlassen Sie die A7 an der Anschlußstelle (8) Rendsburg/Büdelsdorf in Richtung Eckernförde, B203, Rendsburg/Büdelsdorf, Damp und fahren auf die B203. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 15.5 km.
  • Sie passieren jetzt die Ortseinfahrt Eckernförde. Fahren Sie in den Kreisverkehr Rendsburger Straße (B203) und verlassen ihn an der 2. Ausfahrt in die Rendsburger Straße (B203).
  • Verlassen Sie die Rendsburger Straße (B203) und fahren weiter geradeaus auf die Straße Reeperbahn (L26). Folgen Sie dem Straßenverlauf.
  • Biegen Sie am Hinweisschild „HAFEN“ rechts in die Langebrückstraße und biegen gleich wieder links
    Richtung „P Rundsilo“ ab. Dann folgen Sie dem Straßenverlauf nach rechts. Dort befindet sich der Parkplatz der Speicherpassage. Der Liegeplatz der Kumari ist direkt gegenüber im Stadthafen.

 

PKW Navigationsgerät 

Bitte nehmen Sie die Einstellung wie folgt vor: Schiffbrücke – 24340 Eckernförde

 

Tipp – für kurze Entladung

Mit dem Auto kann man auf dem Parkplatz Rundspeicher (Frau Clara Straße 29) fast bis ans Boot fahren, um Gepäck und Proviant an Bord zu bringen.

 

 

Anfahrt nach Eckernförde mit dem Zug:

  • Die Regionalbahn Kiel – Flensburg hält alle halbe Stunde im Bahnhof Eckernförde.
  • Von dort kommen Sie mit dem Taxi oder zu Fuß (ca. 15 min) zum Hafen.

 

Karte von Eckernförde mit Angabe von unserem Liegeplatz


Größere Kartenansicht